Wir bauen um

by

Wie einigen von euch aufgefallen sein wird, kommen die Updates bei der DORP unregelmäßiger, als ihr es von uns gewohnt seid. Das hat viele Gründe, die es uns insgesamt aber in der Zukunft ermöglichen werden, noch mehr und noch besseres Material  zu publizieren. Im internen Bereich brodelt es vor Aktivität, die sich vor allem auf unser Redesign konzentriert.

Hand aufs Herz und andere wichtige Körperteile: Die DORP war nie eine der hübschesten oder übersichtlichsten Seiten. Das versuchen wir, oder besser gesagt unser Webhamster Marcel zu beheben. Doch mehr als 1000 Rezensionen in eine Datenbank zu transportieren, endlich einmal mit Covern zu versehen und vielleicht noch den ein oder anderen Rechtschreibfehler auszubügeln kostet Zeit… und Nerven. Bisherige Erfolge waren schon mal die Einrichtung der neuen Domain www.die-dorp.de und, ganz modern, von Subdomains! DORP-TV findet ihr nun auch unter http://dorptv.die-dorp.de und dieses Blog unter http://dorpblog.die-dorp.de. Damit sollten wir noch einfacher zu finden und unsere Baustellen einmal zentral sortiert sein.

Wir versuchen natürlich den geregelten Betrieb mit Downloads und Rezensionen so schnell wie möglich wieder herzustellen, doch das Redesign der DORP wird wohl noch ein paar Monate dauern. Bis dahin gibt es nur alle zwei bis drei Wochen neue Updates mit den gewohnten Inhalten.

Des weiteren findet man uns seit 2008 ja auch mit eigenem Stand auf Cons wie der RPC oder dem Feencon. Dort könnt ihr vorbeischauen und mit uns plaudern, in unseren ausgedruckten Downloads blättern und vielleicht auch ein paar unserer Produkte kaufen. Neben dem epischen Barbarenfilm Xoro und den Artbooks unserer musisch veranlagten Mitglieder gibt es bald auch wieder das DORP-Rollenspiel! Trotzdem bleiben wir unserer Linie treu und werden auch 2010 alles kostenlos auf unserer Seite anbieten. Wer aber der Meinung ist, dass unser Material gut genug ist, um uns dafür etwas geben zu müssen, der hat nun auch die Möglichkeit dazu. Unter Konto@die-dorp.de haben wir einen Paypal-Account eingerichtet, auf den ihr uns einen Betrag eurer Wahl überlassen könnt, wenn ihr der Meinung seid, dass er Geld wert ist. Das ist rein optional und wir planen keine Premium-Inhalte oder ähnliches für zahlende „Kunden“.

2010 sieht auch bereits einigen dicken Downloads entgegen, vor allem für Savage Worlds, einem der favourisierten Systeme der DORP derzeit.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: