Nach der Feencon

by

Hallo zusammen!

Die FeenCon 2009 ist vorbei und ich kann sagen: Schön war’s!

Wir haben viele nette Gespräche geführt, viele nette Bekannte wieder getroffen und einige Sachen auf den Weg bringen können, die wir dann bald hier ankündigen werden.
Unsere große Ankündigung – die Rückkehr des DORP-Rollenspiels in den Druck – wurde positiv aufgenommen.
Es hat sehr viel Spaß gemacht, sich den Tisch mit Moritz und Marcel mit den Produkten zu „Labyrinth Lord“ zu teilen, sicherlich auch ob des coolen Joint-Ventures, dass es zu unserem Amateurfilm „Xoro“ nun ein offizielles Abenteuer gibt. Aber auch sonst sind die beiden super, kann man nicht anders sagen.

Am Samstag Abend hatten wir dann noch hinter verschlossenen Türen unsere „zentrale Planungssitzung“ ob der Zukunft der DORP. Ich bin zu geschafft und zu müde, um das jetzt hier im Detail schon auszuplaudern, aber ich kann sagen, dass wir da einige sehr grundlegende Weichen gestellt haben. Zum Positiven, behaupte ich.
Weitaus größerer Anspruch an unsere eigenen Professionalität und gleichzeitig mehr Qualität in unserem Tun für euch – das dürfte so der Kernpunkt sein, den man so auch schon erwähnen kann.
Gröbere Details dazu folgen, sowie wir da selber noch mal Ordnung in die Notizen gebracht haben, aber ich sage es gerne noch mal: Das waren vielleicht die grundlegendsten vier Planungsstunden seit einiger zentraler Updates vor fünf, sechs Jahren, als Matthias, Marcel und ich die DORP von einer One-Man-Show zu einem Gemeinschaftsprojekt gemacht haben.

Es gibt noch vieles, was man jetzt an dieser Stelle schreiben könnte. Aber ich denke, es ist allen damit gedient, wenn wir das mit Ruhe und Sorgfalt machen und derzeit fallen mir die Augen schon fast zu.

Somit, noch einmal: Schön war’s!
Damit dürften sich die Cons mit eigenem DORP-Stand für 2009 auch bereits dem Ende nähern, RatCon ist nicht unser Revier und die Messe Essen nicht ganz in unserem Finanzrahmen, aber wir werden sicherlich personell noch hier oder da auflaufen, da wird man sich noch sehen können.

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: