Die DORP-Downloads dieses Sommers

by

Guten Morgen zusammen!

Wie angekündigt ist Schrecken aus der Tiefe pünktlich am Sonntag auf der DORP online gegangen, so dass wir uns nun guten Gewissens neuen Schandtaten zuwenden können. Die nächste davon wird der D&D3rd-Dungeon Das Gefängnis von Sangahra Koér sein, auf den ich an dieser Stelle aber ja auch schon einmal eingegangen bin, weshalb ich mich wenigstens für heute auf Name Dropping beschränken möchte.

Ebenfalls schon mal erwähnt habe ich Ein Fall für alle Fälle, den ergänzenden Download zum 1W6 Freunde-Rollenspiel. Ralf hat seine Schreibarbeit bereits vollendet, Markus und ich sind noch dran. Wird aber denke ich eine schöne Bereicherung des Spiels, auf die ich dann, wenn der Zeitpunkt des Erscheinens naht, mal in weit größerem Detail eingehen werde.

Zwei weitere Releases sind seit Sonntag auf der DORP beim Namen genannt und als solche dann auch neu in der Übersicht.
Der Sonderband 7 wird Die DORP-Dokus heißen und unsere alten Beiträge aus der titelgebenden Rubrik versammeln. DORP-Dokus sind humoristische, kleine Berichte, die wir in früheren Jahren zu allerlei Anlässen verfasst haben und die auch heute noch lustig sein dürften.

Im Anschluss daran machen wir dafür mal wieder eine neue Türe auf: DSA 4. Nachdem Zork und die Macht des Taka ja eher augenzwinkernd ist und unser Alternativ-Setting Karyndia auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste, werden wir mit dem Abenteuer Herrn Praios zur Ehr‘ ernstere Wege beschreiten. Die Spieler übernehmen die Rollen einer Gruppe Bannstrahler, die auf den Spuren alter Geheimnisse in die Randgebiete des Heldentrutzes vorstoßen muss.
Geschrieben wird das Abenteuer von mir, wobei die Testspiele bereits auf der Dracon IV stattgefunden haben und beide, obschon sehr unterschiedlich, sehr gelungen waren. Es geht einerseits um alte Geheimnisse und die Wirren, die der Krieg gegen die Orks auch viele Jahre nach seinem Ende noch immer auslöst und andererseits einfach darum, einmal die ganz eigene Dynamik einer solchen Gruppe zum Spielinhalt zu machen.

Herrn Praios zur Ehr‘ ist der Auftakt einer ganzen Reihe von einzeln stehenden Abenteuern in Aventurien. Ein weiteres Bannstrahler-Abenteuer ist ebenso in Planung wie weitere Szenarien, die die Helden unter anderem ins Bornland sowie an sehr, sagen wir, surreale Orte führen werden.

Dann sollte der August aber auch schon vorbei sein und wir können bis dahin mal in Ruhe schauen, womit wir dann weiter machen. Die optisch dezent überarbeitete Neuausgabe der Schlümpfe ist ebenso noch auf dem Plan wie weitere Famous Pulp Adventures-Downloads und natürlich unsere lange gehegte Rückkehr zur WoD.

Aber bevor wir diese Zukunftsmusik spielen, erfreuen wir uns doch erst mal an den vier Downloads, die wir für diesen Sommer noch in der Pipeline haben: Das Gefängnis von Sangahra Koér, Ein Fall für alle Fälle, Die DORP-Dokus und Herrn Praios zur Ehr‘.

Viele Grüße,
Thomas

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: